frauenmantel

Psychotherapie versteht sich als die Behandlung von psychischen
Krankheiten und Leidenszuständen. Sie hilft dabei, belastende
Faktoren in der Gestaltung des eigenen Lebens zu erkennen und
hilfreiche Strategien zur Lösung von Problemen zu entwickeln.

Ziele sind eine bessere Lebensqualität, mehr Lebensfreude und
das Wieder-Entdecken von Ressourcen um Herausforderungen
und Krisen gelassener zu begegnen und sie zu bewältigen.

Ich arbeite mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Mein
Angebot richtet sich an Einzelpersonen, Paare und Familien, die
sich in folgenden Situationen psychotherapeutische Unterstützung
wünschen:

• Belastende Familiensituationen
• Lebenskrisen wie der Tod eines lieben Menschen,
   Krankheiten, Arbeitslosigkeit etc.
• Ängste, Phobien und Panikattacken
• Depressionen, psychosomatische Erkrankungen
• Missbrauch von Alkohol, Drogen und Medikamenten
• Verhaltensauffälligkeiten und Zwänge
• Erziehungsprobleme/Schulschwierigkeiten
• Bei Stresssymptomen und Erschöpfungszuständen
• Beziehungsprobleme
• Trauma und posttraumatische Belastungsstörungen

Als Psychotherapeutin unterliege ich einer strengen gesetzlichen
Schweigepflicht. Es werden daher keine Inhalte der Therapie
weitergegeben.

Rahmenbedingungen und Preise:
Eine Psychotherapieeinheit dauert 50 Minuten und kostet 80 Euro.
Sie können einen Kostenzuschuss bei der Krankenkasse beantragen.
Sitzungen finden meist im Abstand von 2 Wochen statt.

ÜBER MICH